Was darf's denn sein?
Such dir Deine Führerscheinklasse aus!

Den Überblick über die verschiedenen Führerscheinklassen zu behalten ist manchmal nicht einfach.

Bei uns hast Du unter anderem die Möglichkeit, den Auto- (auch mit Anhängerausbildung), Motorrad-, Leichtkraftrad- und Rollerführerschein zu machen.

Unsere Übersicht über die verschiedenen Führerscheinklassen und die entsprechenden Preise und Voraussetzungen soll Dir bei Deiner Entscheidung, welcher Führerschein für Dich der richtige ist, helfen.

Welchen Führerschein möchtest Du haben?

B (Auto)

Du willst endlich unabhängig sein? Nicht länger dem verpassten Bus hinterher rennen? Dann mach den Führerschein der Klasse B - und genieß die neue Freiheit auf vier Rädern!

A (Motorrad)

Vier Räder sind zwei zu viel für dich? Auch dann bist du bei uns goldrichtig. Den Motorradführerschein der Klasse A kannst du ab 24 Jahren bei uns machen.

A2 (Motorrad 48 PS)

Du brauchst nicht zwingend 200 km/h, um rechtzeitig ans Ziel zu kommen? Möchtest aber trotzdem schon mit 18 Jahren das besondere Fahrgefühl des Motorradfahrens erleben? Dann mach bei uns den Führerschein der Klasse A2 für Motorräder bis 48 PS.

Unser Chopper ist bestens für Mädchen und kleinere Personen geeignet. Also keine Sorge, auch Ihr könnt bei uns problemlos den Motorradführerschein machen.

 

A1 (Leichtkraftrad)

Du bist noch keine 18 Jahre alt und möchtest trotzdem mobil sein? Dann mach doch bei uns den A1-Führerschein (125er). Für alle, die mindestens 16 Jahre alt sind, die ideale Gelegenheit unabhängig von Ort zu Ort zu kommen.

AM (Roller)

Schnell und flexibel unterwegs! Wenn du immer und überall einen Parkplatz finden willst, und der wöchentliche Großeinkauf sich irgendwie anders organisieren lässt, ist der Roller für dich das richtige Gefährt. Komm zu uns und mach den Führerschein der Klasse M!

P (Mofa)

Klein aber fein! Für diesen Führerschein ist ein Mindestalter von 15 Jahren erforderlich. Wenn Du bei uns den Führerschein der Klasse B machst, darfst Du automatisch auch mit dem Mofa unterwegs sein. Das Lehrmaterial ist im Preis inbegriffen.

 

BE (Anhängerausbildung)

Es gibt immer etwas zu transportieren! Wenn Du dich für den PKW-Führerschein entschieden hast, solltest Du am besten gleich den Anhängerschein dazu machen. Der erste Umzug oder die nächste Party kommt bestimmt. ;-)